Fachwerkhaus nebst großem Grundstück...

Liebhaberobjekt in Waldrandlage von Remscheid-Lüttringhausen

Objektinformationen

Status: Referenzobjekt

Objektart: Einfamilienhaus

Bauweise: Fachwerk

Denkmalschutz: ja (Nr. 456)

Nutzfläche: ca. 80 

Zimmer: 3,5

Zustand: sanierungsbedürftig

Kaufpreis: k.A.

Objekt-ID: 19-26-132

Lage: 42855 Remscheid

Baujahr: 1756

Wohnfläche: ca. 105 

Grundstücksfläche: 625 

Keller: Teilkeller (Gewölbe)

Verfügbarkeit: bereits verkauft

Provision: 3,57 % inkl. 19 % MwSt.

Beschreibung

Hier handelt es sich um ein freistehendes Fachwerkhaus in ruhiger Waldrandlage von Remscheid-Lüttringhausen. Es wurde im Jahre 1756 errichtet, verfügt über eine Wohnfläche von ca. 105 m² und unterliegt seit 1987 aus städtebaulichen, wissenschaftlichen sowie stadthistorischen Gründen dem Denkmalschutz (Nr. 456). Das Grundstück fasst 625 m² und bietet viel Raum zum Entspannen. 

Die Raumhöhen im Erdgeschoss (Kaminbereich, Bad, Flur 2) sind z.Zt. kleiner 2 m. Dieser Sachverhalt wurde in der Wohnflächenberechnung berücksichtigt.

Ausstattung

3,5 Zimmer, Küche, Tageslicht-Wannenbad, Tageslicht-Duschbad, Teilkeller (Gewölbe), Kamin, doppelverglaste Sprossenfenster in weißen Holzrahmen von 1995, Hauseingangstür nebst Sicherheitsschließsystem der Fa. Biffar von 1997, Satteldach (wärmeisoliert), Gas-Zentralheizung, 1 Gartenhaus für Gartengeräte sowie ein Gartenhaus zum entspannen sind ebenfalls inklusive.

Grundrisse

Mikrolage

Das Haus befindet sich in direkter Waldrandlage von Remscheid-Lüttringhausen und ist somit ein Traum für jeden Naturliebhaber. Hier besteht die primäre Nachbarbebauung aus gepflegten Fachwerkhäusern. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Schulen, Kindergärten sowie die Innenstadt von Wuppertal-Ronsdorf sind gut erreichbar.

Makrolage

Die Stadt Remscheid ist zentral gelegen und gehört zum bergischen Land in NRW. Das Bergische Land ist für seine vielen Wälder, Talsperren, Flüsse und Bäche bekannt. Hier kann man durchatmen, den Blick schweifen und die Kraft der Natur auf sich wirken lassen. Trotz ländlichem Flair sind die umliegenden Städte wie Wuppertal, Düsseldorf, Leverkusen, Gelsenkirchen, Solingen, Bochum, Essen, Dortmund u. Köln in angemessener Zeit mit guter Verkehrsanbindung zu erreichen.

Makeln aus Leidenschaft..!

Thomas Kramer (Inhaber) 

 

Telefon: 0202-27276299

 

E-Mail: info@thomaskramer-immobilien.de

 

Adresse: Westfalenweg 269 | 42111 Wuppertal

Aktuelle Beiträge:

Immobilien als Altersvorsorge...

Hilfe - wir haben ein Haus geerbt!

Folgen Sie uns auf Social Media: