Startseite > Info & Service > News Blog

News Blog

Immobilienverkauf ohne Makler

Viele Immobilieneigentümer würden ihr Haus oder ihre Wohnung am liebsten ohne Makler verkaufen. Das Hauptargument lautet: Erfolgt der Verkauf ohne Immobilienmakler, wird keine Maklerprovision fällig. Ein Hinweis wie „ohne Courtage“ könnte verlockend klingen.

Hilfe - wir haben ein Haus geerbt!

Sie haben eine Immobilie in Wuppertal oder Umgebung geerbt und sind sich bei der Herangehensweise unsicher? Dann heißt es „Ruhe bewahren und durchatmen“, denn mit uns haben Sie bereits einen vertrauensvollen Ansprechpartner für diese Thematik gefunden.

Der Weg zur günstigen Baufinanzierung

Angesichts des Baubooms und der niedrigen Bauzinsen verwundert es nicht, dass immer mehr Menschen den Weg zum Wohneigentum wählen. Leider kommt es jedoch immer noch häufig vor, dass sie sich zum Thema Baufinanzierung nicht ausrechend  informieren.

Immobilienmarketing - Häuser gezielt vermarkten

Der Verkauf einer Immobilie ist eine Aufgabe, die nicht auf die leichte Schulter zu nehmen ist, immerhin gilt es gleich zwei Herausforderungen zu meisten.

Immobilien als Altersvorsorge

Immobilien erfreuen sich bei privaten Kapitalanlegern einer großen Beliebtheit. Im Gegensatz zu anderen Anlagemöglichkeiten wie z.B. bei Aktiengeschäften, verleihen Immobilien den Eigentümern gegenüber ein Gefühl von Sicherheit.

Immobilienmakler im Wandel der Zeit

Nur die wenigsten Menschen wissen, wie der Beruf des Immobilienmaklers im Detail wirklich aussieht. Fehleinschätzungen von Vorurteilen geprägt sind weit verbreitet. Oft werden Makler mit Menschen in Verbindung gebracht, die ausschließlich Luxusimmobilien anpreisen.

Home Staging - Was ist das überhaupt?

Da gab es Vieles zu sehen, was man gerne lieber nicht gesehen hätte. Eigentümer berichteten von allzu persönlichen Erlebnissen, ohne deren Wissen man auch gut hätte weiterleben können.

Finanzkrise treibt Immobilienpreise in die Höhe

Als sich die US-Hypothekenkrise im Jahr 2008 zur globalen Finanzkrise entwickelte und auch Deutschland erreicht, wurde sie als solche kaum wahrgenommen. Doch ihre Folgen bekommen die Verbraucher noch heute zu spüren.

Regierung ist sich bei Mietpreisbremse und Bestellerprinzip einig

Die Mietpreisbremse verkörpert ein Thema, über das sich die beiden Koalitionsparteien der Bundesregierung lange Zeit nicht einig waren. Die CDU sprach sich lange gegen eine Deckelung der Mieten aus und war auch vom Bestellerprinzip nicht gerade angetan.

Das Bestellerprinzip für angehende Mieter und Käufer

Mit dem Gesetz zur Mietrechtsnovellierung (MietNovG), möchte die Regierung keineswegs nur eine Mietpreisbremse einführen, es sind weitere Änderungen vorgesehen, auf die sich Vermieter und Mieter einstellen müssen.

Nordrhein-Westfalen erhöht Grunderwerbsteuer auf 6,5 Prozent

Wer in Deutschland Grund und Boden erwirbt, ist zur Zahlung der Grunderwerbsteuer verpflichtet. Seit Bestehen der Republik wurde die Höhe der Steuer vom Bund festgelegt, seit 2007 liegt die Verantwortung bei den  Bundesländern.

Widerrufsrecht bei Maklerverträgen

Beim Tätigen von Rechtsgeschäften im Internet sind Verbraucher heutzutage sehr viel besser geschützt, als es noch vor einigen Jahren der Fall gewesen ist. Eines der besten Beispiele ist das Widerrufsrecht beim Online-Shopping.

Änderungen zur EnEV 2014 im Überblick

Gebäude zählen zu den größten Energieverbrauchern. Mit der Energieeinsparverordnung (EnEV) hat die Bundesregierung ein Instrument geschaffen, um den Energieverbrauch durch Gebäude nachhaltig zu senken.

Makeln aus Leidenschaft..!

Thomas Kramer (Inhaber) 

 

Telefon: 0202-27276299

 

E-Mail: info@thomaskramer-immobilien.de

 

Adresse: Westfalenweg 269 | 42111 Wuppertal

Aktuelle Beiträge:

Immobilien als Altersvorsorge...

Hilfe - wir haben ein Haus geerbt!

Folgen Sie uns auf Social Media: